AIDAperla – an Bord des neuen Flagschiffes

AIDAperla

Bildnachweis Foto: AIDA Cruises

Stellen Sie sich vor, es gäbe einen Ort, der alle Urlaubswünsche erfüllt – AIDAperla

(von Chantal Bourgeon) Vom 28.05.2017 – 01.06.2017 war ich für Sie an Bord dieses neuen Flaggschiffes. Ich als Kreuzfahrtneuling war natürlich ganz gespannt was mich dort erwartet.

Die neue Generation ist auf Rundumbespaßung ausgelegt und bietet grenzenlose Vielfalt.

Das kulinarische Angebot bietet etwas für Jedermann. Neben der französischen Brasserie, dem Brauhaus, dem Buffalo Steak House oder aber den zahlreichen Buffetrestaurants gibt es eine unschlagbare Auswahl .

Chantal Bourgeon an Bord der AIDAperla

Chantal Bourgeon an Bord der AIDAperla

Das Ganze wird abgerundet von einer internationalen Crew, die Freundlichkeit und perfekten Service wirklich lebt.

Das Familienschiff bietet bereits für die kleinsten eine perfekte Betreuung. Vom Säuglingsalter bis zu den Teens findet jeder seinen Platz an Bord. Ob auf dem Activity-Deck auf der Wasserrutsche, im Klettergarten, beim Minigolf oder auf dem Fußballplatz. Den Möglichkeiten an Bord sind keine Grenzen gesetzt.

Auch die vielen individuellen Kabinentypen sind sensationell. Wir durften auf der Reise in einer Verandakabine Komfort mit begehbaren Kleiderschrank wohnen.

Ein Geheimtipp sind die neuen Lanaikabinen mit eigenem Wintergarten.

Auf unserem Landgang in Genua durften wir an einem Landausflug nach Santa Margherita teilnehmen. Santa Margherita ist eine kleine Hafenstadt, die von einer tollen Bergkulisse umgeben ist.

Den modern eingerichteten Organic Spa und die vielfältigen Spa-Einrichtungen darf man nicht vergessen. Auf 3.100 qm werden Ihnen zahlreiche Anwendungen zum erholen und entspannen geboten. Die Saunalandschaft mit Meerblick ist einfach traumhaft.

Auf der AIDA Plaza gibt es außerdem viele Shoppingmöglichkeiten und eine ausgefallene Kunstgalerie.

Die abendlichen Shows bieten für jung und alt ein ausgewogenes Programm. Bei der Viva 90’s Show im Theatrium oder bei der Sail-Away Party im Beach Club hatten wir unseren Spaß.

Durch viele Weiterbildungsmaßnahmen durften wir das Produkt AIDA besser kennen lernen und neben einem Blick hinter die Kulissen wurde uns ein exklusives Treffen mit der Crew ermöglicht

Im Nachhinein bin ich hin und weg von dieser tollen Art des Reisens und werde jetzt häufiger auf hohe See gehen.

Denken Sie bereits über Ihren nächsten Urlaub nach? Probieren Sie es doch mal mit einer Kreuzfahrt!